DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
  • 日本語
Login

Externer SPI-Flash W25X20CL/xFLASH antwortet nicht - Fehler

Relevant für:
Zuletzt aktualisiert a year ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITJAPL

Dies kommt bei einigen Boards vor, und die Ursache dafür kann etwas schwer fassbar sein. Der W25X20CL ist ein Speicherchip auf dem Einsy Rambo-Board. Es handelt sich um ein Problem beim Flashen der Firmware und wird normalerweise wie folgt verursacht:

Mit der Firmware-Version 3.10.0 wurde die Fehlermeldung aktualisiert, um auch andere Chips als den "W25X20CL" unter dem gemeinsamen Namen "XFLASH" zu berücksichtigen.
Stecken Sie keine Kabel ein oder aus, während der Drucker eingeschaltet ist und die Hauptplatine mit Strom versorgt wird, insbesondere nicht das MMU2S-Signalkabel und das IR-Filament-Sensorkabel.

Problem mit dem LCD-Modul

Eine schlechte Verbindung zum LCD-Modul oder ein fehlerhaftes LCD-Modul kann Probleme beim Flashen der Firmware erzeugen.

  • Lösung

Versuchen Sie, die Firmware erneut zu flashen, wenn das LCD-Modul abgetrennt oder seine Kabel neu verlegt wurden.

Angepasste Firmware

Wenden Sie sich an die Entwickler der Firmware und prüfen Sie, ob noch andere Personen das Problem hatten. Wir können leider keinen Support für kundenspezifische Firmware und Modifikationen anbieten.

Ältere Revision des Einsy-Rambo-Boards.

Da immer mehr Sprachen in der Firmware unterstützt werden, haben einige ältere Boards nicht die Kapazität, alle enthaltenen Sprachen zu speichern. Auf dem Einsy rambo rev.10.a, ohne eine Tochterplatine, die in die LCD-Ports eingesteckt ist, können Sie diesen Fehler bekommen, aber Sie können die Firmware trotzdem voll nutzen, aber nur mit englischer Sprache. Die Tochterplatine wird nicht mehr angeboten. Wenn sich herausstellt, dass die Platine selbst das Problem darstellt, muss sie ersetzt werden.

Fehlerhaftes Einsy Rambo

Wie jede Elektronik kann sie ausfallen, wenn also die oben genannten Punkte keinen Einfluss auf Ihr Problem haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst um das Problem zu lösen.

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.