DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
  • 日本語
Login

Firmware-Aktualisierung (MINI/MINI+)

Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 8 months ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITJAPL

Beim MINI flashen Sie die Firmware mit einem USB-Stick.

  1. Downloaden Sie die.Zip-Datei für die Firmware und extrahieren Sie sie auf Ihrem Computer.
  2. Kopieren Sie die .bbf-Datei in das Stammverzeichnis eines USB-Sticks (nicht innerhalb eines Ordners).
  3. Stecken Sie den USB-Stick ein und drücken Sie den Reset-Knopf. Der Bootloader vergleicht automatisch die installierte Version mit der auf dem Laufwerk befindlichen und bietet Ihnen, falls neuer, automatisch an, diese zu flashen.
  4. Bestätigen Sie das Update, indem Sie die Schaltfläche "FLASH" auswählen und den Drehknopf drücken. 
Wenn Sie die Fehlermeldung "Firmware im internen Flash beschädigt" erhalten haben, verwenden Sie die folgende alternative Methode.

Alternative Methode - ältere Firmware Versionen

Es ist nicht möglich, mit der obigen Methode auf die gleiche oder eine ältere Version der Firmware zu flashen. Um eine ältere Firmware zu flashen, ist die Vorgehensweise wie folgt:

  1. Drücken Sie den Reset-Knopf, unmittelbar gefolgt von deinen Doppeldruck des Drehknopfs.
  2. Auf dem neuen Bildschirm bestätigen Sie die Aktualisierung, indem Sie die Schaltfläche "FLASH" auswählen und den Drehknopf drücken.
Wenn wiederholt nur der Drucker startet und Ihnen den Startbildschirm anzeigt, versuchen Sie es mit dem Formatieren Ihres USB-Stick oder mit einem anderen. Selbst wenn der FUSB-Stick mit G-CODEs arbeitet und druckt, kann es beim Flashen der Firmware nicht funktionieren.
War dieser Artikel hilfreich?
Diese Aktion ist nur für registrierte Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.