DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

Boot-Slot geändert #10601 (SL1/SL1S)

Menu
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert a year ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITPL

Was ist geschehen?

Der Drucker zeigt die Meldung an: Der Drucker hat von einem alternativen Steckplatz gebootet, da die Bootversuche über den primären Steckplatz fehlgeschlagen sind. Aktualisieren Sie den Drucker so schnell wie möglich mit aktueller Firmware, um den primären Steckplatz wiederherzustellen. Dies geschieht normalerweise nach einem fehlgeschlagenen Update oder aufgrund eines Hardwarefehlers. Die Druckereinstellungen wurden möglicherweise zurückgesetzt.

Fehlername: Boot-Slot geändert 

Fehlercode: #10601

Wie behebt man den Fehler?

Versuchen Sie, die Firmware erneut zu flashen. Versuchen Sie, das OTA-Flashen zu vermeiden, da Ihr Netzwerk ein Faktor sein kann. Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es auf ein Problem mit dem on-board eMMC-Speicher hindeuten und die Karte muss möglicherweise ausgetauscht werden. Wenn dies der Fall ist, kontaktieren Sie bitte den Support.

Anleitungen

Firmware-Aktualisierung (SL1)

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.