DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

UV-LED-Kalibratorfehler #10314 (SL1)

Menu
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 2 years ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITPL

Was ist geschehen?

Der Drucker zeigt die Meldung an: Der UV-LED-Kalibrator hat etwas Licht auf einem dunklen Display erkannt. Das bedeutet, dass es ein Licht-"Leck" unter dem UV-Kalibrator gibt, oder Ihr Display blockiert das UV-Licht nicht ausreichend. Bitte überprüfen Sie die Platzierung des UV-Kalibrators auf dem Display oder tauschen Sie das Belichtungsdisplay aus.

Fehlername: UV-LED-Kalibrator-Fehler 

Fehlercode: #10314 

Wie kann man den Fehler beheben?

Das Gerät muss nach Anweisung oder vor Beginn der Kalibrierung an den vorderen USB-Anschluss angeschlossen werden. Außerdem sollte der Deckel geschlossen sein, damit kein Licht von außen eindringen kann.

Wenn der Kalibrator richtig platziert ist, hat das Druckdisplay, das ein Verbrauchsmaterial ist und sich mit der Zeit abbaut, ausgebrannte Bereiche, die kein Licht blockieren oder durchlassen. Es ist für 500 Druckstunden ausgelegt. In diesem Fall muss das Druckdisplay ausgetauscht werden.

Anleitungen

Druckdisplay austauschen (SL1)

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.