DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

Internetverbindung (SL1/SL1S)

Relevant für:
Zuletzt aktualisiert a year ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITPL

Bevor Sie mit dem Kalibrierungsprozess beginnen, ist es ratsam, den Drucker mit dem Internet zu verbinden, damit er aktualisierte Firmware-Dateien herunterladen kann (sofern diese verfügbar sind). Es gibt zwei Möglichkeiten, den Drucker mit dem Internet zu verbinden und sobald Sie verbunden sind, erhalten Sie entweder ein Ethernet- oder ein Wi-Fi-Symbol in der rechten oberen Ecke, neben der Uhr.

Drucker noch nicht mit einem Netzwerk verbunden (violetter Pfeil).

Ethernet-Kabel

Sie können ein Standard-RJ-45-Ethernet-Kabel verwenden. Schließen Sie es an Ihren Router an, und der Drucker sollte automatisch eine IP-Adresse erhalten - dies kann jedoch von Ihrer Netzwerkkonfiguration abhängen. Da jedes Netzwerk anders ist, sehen Sie bitte in der Anleitung Ihres Routers nach oder wenden Sie sich an den technischen Support Ihres Internet-Providers, falls Sie Probleme haben sollten.

Kabellose Verbindung

Der SL1 3D-Drucker verfügt über eine eingebaute Wi-Fi-Netzwerkkarte, die mit 2,4GHz-Netzwerken kompatibel ist. Um den Wi-Fi-Netzwerkbrowser zu öffnen, gehen Sie zu Hauptmenü -> Einstellungen -> Netzwerk -> Wi-Fi. Es wird eine Liste mit allen verfügbaren Netzwerken angezeigt. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus und stellen Sie eine Verbindung her, indem Sie Ihr Passwort über die Bildschirmtastatur eingeben. 

Finden der IP-Adresse des Druckers

Wenn Ihr Drucker mit dem Netzwerk verbunden ist, finden Sie seine IP-Adresse im Hauptmenü -> Einstellungen -> Netzwerk, unter Wifi oder Ethernet, je nachdem, wie Sie verbunden sind.

Sie können auch eine Wifi-Scanner-App wie Fing verwenden, um den Drucker in Ihrem Netzwerk und seine zugewiesene IP zu finden. Der Name des Geräts wird der Hostname des Druckers sein, standardmäßig "prusa64-sl1".

Fehlerbehebung

Da jedes Netzwerk anders ist, können wir keine genauen Anweisungen für den Anschluss an Ihr drahtloses/verdrahtetes Netzwerk geben. Wenn Sie auf Probleme stoßen, lesen Sie bitte im Handbuch Ihres Routers nach oder wenden Sie sich an den technischen Support Ihres Internet-Providers. Die Qualität Ihrer drahtlosen Verbindung hängt zudem von vielen Faktoren ab - wie z.B. dem Typ/der Konfiguration des Routers, der Entfernung des Druckers vom Router oder den Funkstörungen in Ihrer Gegend.

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.