DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

LCD Menü (Original Prusa i3)

Relevant für:
Zuletzt aktualisiert a year ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
CSENESFRITPL
Dieser Artikel beschreibt das Menü, das mit der Firmware 3.10.0 für den Original Prusa i3 MK3S eingeführt wurde.

Die Steuerung des LCD-Bildschirms erfolgt über ein einziges Bedienelement: einen Drehknopf den Sie drücken, um die Auswahl zu bestätigen. Durch einfaches Drücken des Steuerknopfes auf dem Informationsbildschirm gelangen Sie in das Hauptmenü.

Die Reset-Taste befindet sich direkt unter dem Steuerknopf. Das Drücken des Reset-Knopfes entspricht einem schnellen Umschalten des Netzschalters (Hard-Reset). Dies ist nützlich, wenn sich der Drucker merkwürdig verhält oder Sie einen fehlgeschlagenen Druck sehen, der sofort abgebrochen werden muss.

Shortcut: Schnellzugriff auf die Funktion Z-Achse verfahren - Während Sie sich auf dem Info-Bildschirm befinden und nicht drucken, halten Sie den Bedienknopf 3 Sekunden lang gedrückt. Beim Drucken, funktioniert dieselbe Aktion Live Adjust Z für die ersten zwei Millimeter.
  1. Düsentemperatur (Ist-/Soll-Temperatur)
  2. Heizbett-Temperatur (Ist-/Soll-Temperatur)
  3. Fortschritt des Druckens in % - wird nur während des Druckens angezeigt
  4. Statusleiste (Prusa i3 MK3S bereit. / Heizen / Dateiname.gcode, etc.)
  5. Z-Achsenposition
  6. Druckgeschwindigkeit (Standard 100 %)
  7. Restzeitschätzung
Shortcut: Schneller Zugang zur Änderung der Druckgeschwindigkeit - Drehen Sie den Knopf auf dem Info-Bildschirm in beide Richtungen, mehr als eine Umdrehung, und sehen Sie die prozentuale Änderung.

Hierarchie des LCD-Menüs

  • Info-Bildschirm (Haupt-Info-Bildschirm)
  • Z einstellen (nur während des Druckvorgangs)
  • Feineinstellung (nur während des Druckvorgangs)
      • Geschwindigkeit
      • Düse
      • Bett
      • Lüftergeschwindigkeit
      • Durchfluss
      • Filament wechseln
      • Modus
  • Druck pausieren (nur während des Druckvorgangs)
  • Druck anhalten (nur während des Druckvorgangs)
  • Vorheizen
      • PLA - 215/60
      • PET - 230/85
      • ASA - 260/105
      • PC - 275/110
      • PVB - 215/75
      • ABS - 255/100
      • HIPS - 220/100
      • PP - 254/100
      • FLEX - 230/50
      • Abkühlen
  • Drucken von SD
  • Blech [xxxx] (Schnelles Umschalten des Stahlblechs. Erscheint, wenn 2 oder mehr Bleche kalibriert sind)
  • Filament-Autoload (Filament laden, wenn Filament-Autoload ausgeschaltet ist)
  • Filament entladen
  • Einstellungen
      • Temperatur
          • Düse
          • Bett
          • Lüftergeschwindigkeit
      • Achse bewegen
          • Bewegen X
          • Bewegen Y
          • Bewegen Z
          • Extruder
      • Motoren aus
      • Fadensensor - Ein / Aus
      • F. autoload - Ein / Aus / N/A
      • Lüfterkontrolle - Ein / Aus
      • Modus - Normal / Stealth
      • Crasherkennung - Ein / Aus
      • HW Einstellungen
          • Stahlbleche
          • Düse d. - 0,25 / 0,40 / 0,60 / 0,80
          • Checks
              • Düse - warn / streng / keine
              • Modell - warn / streng / keine
              • Firmware - warn / streng / keine
          • FS Aktion - Pause / Fortfahren
          • F-Sensor-Erkennung
          • Experimentell (Bei der HW-Einstellung halten Sie den Wahlknopf 2-3 Sekunden lang gedrückt, bis er entsperrt wird)
              • ALTFAN det. - Ein / Aus
              • E-Kühlmodus - Ein / Aus
      • Gitter-Bett-Nivellierung
          • Netz 3x3 / 7x7
          • Z-probe nr. 1 / 3 / 5
          • Magnet Komp. - An / Aus
      • Lineare Korrektur
      • Temperatur-Kalibrierung - Ein / Aus (nur wenn der Drucker über P.I.N.D.A. V2 verfügt, nicht über SuperPINDA)
      • RPi-Anschluss - Ein / Aus
      • Z einstellen
      • Sprache auswählen
      • SD-Karte - Normal / FlashAir
      • Sortieren - Zeit / Alphabet / Keine
      • Klang - Laut / Einmal / Lautlos / Assistenz
      • Helligkeit (nur Drucker, die Q3/2019 und neuer hergestellt wurden, Einsy 1.1a)
          • Pegel Hell - Voreinstellung 130 (50 - 255)
          • Niveau Abgedimmt - Voreinstellung 50 (0 - 130)
          • Modus - Auto / Hell / Dimmen
          • Timeout - Voreinstellung 10 (1 - 999)
  • Kalibrierung 
      • Assistent
      • Kalibrierung der ersten Schicht
      • Auto home
      • Riementest
      • Selbsttest
      • Kalibrieren XYZ
      • Z Kalibrieren
      • Mesh Bett-AUsgleich
      • Bettniveau-Korrektur
      • PID-Kalibrierung
      • XYZ-Kalibrierung zurücksetzen
      • Temperatur-Kalibrierung
  • Statistik
  • Ausfallstatistiken
      • Letzter Druck
      • Gesamt
  • Support
      • Firmware Version
      • Fil. Sensor V.
      • XYZ Kalibrierungsdetail
      • Extruder Info
      • Sensor Info
      • Riemenstatus
      • Temperaturen
      • Spannungen
War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die info@prusa3d.com eine Anfrage senden.