DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 7 months ago
Dieser Artikel ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: 
ENCSPLESITFR

Die Wissensdatenbank, die Sie hier auf help.prusa3d.com finden, soll Ihnen helfen, den Drucker zusammenzubauen, ihn zu warten und bei Bedarf Anleitungen zur Fehlerbehebung zu erhalten. Wenn Sie Ihr persönliches Wissen noch weiter ausbauen möchten, gibt es ein neues Projekt namens Prusa Academy. Es handelt sich um eine Bibliothek mit Online-Kursen zum Thema 3D-Druck. Sie deckt alles ab, von den Grundlagen bis hin zu fortgeschrittenen 3D-Themen, die sich sowohl auf unsere Produkte als auch auf allgemeine Themen rund um den 3D-Druck beziehen.

Bitte beachten Sie, dass die Anfängerkurse nicht dazu gedacht sind, unsere bestehenden kostenlosen Informationsquellen zu ersetzen, wie die help.prusa3d.com oder die 3D-Druck-Handbücher. Sie sollen nur eine schlankere, einsteigerfreundlichere Option bieten, die die Vorteile interaktiver und visueller Tools nutzt.

Welche Kurse sind bereits verfügbar?

Die Hauptzielgruppe der beiden Anfängerkurse sind absolute 3D-Druck-Neulinge, die eine zusammengebaute Variante des Druckers kaufen. Der meiste Inhalt ist jedoch auch für Leute mit der Bausatz-Variante oder sogar für Besitzer so ziemlich aller 3D-Drucker da draußen nützlich. Die Lektionen folgen einem sehr geradlinigen Weg, um so schnell wie möglich zum ersten erfolgreichen Druck zu gelangen.

In den folgenden Lektionen konzentrieren wir uns darauf, wo Sie weitere 3D-Modelle herunterladen können (wir stellen Ihnen Printables.com vor), wie Sie diese für den 3D-Druck mit PrusaSlicer vorbereiten und schließlich, wie Sie mit Tinkercad oder Fusion 360 Ihre eigenen einfachen Entwürfe erstellen können.

Der Kurs Design Prinzipien für 3D gedruckte Teile wurde in Zusammenarbeit mit Joseph Casha vom Breaks'n'Makes Youtube Kanal erstellt. Er richtet sich an Personen, die bereits die Grundlagen der 3D-Modellierung kennen, aber Schwierigkeiten haben, sich auf die spezifischen Einschränkungen des 3D-Drucks einzustellen.

Wenn Sie früher einen der Kurse kostenlos erhalten haben und jetzt Probleme haben, sich einzuloggen, haben Sie bitte Geduld, das ist nur ein Nebeneffekt der Migration auf die neue Plattform. Ihr Zugang wird bald wiederhergestellt werden.

Wie sind die Kurse aufgebaut?

Die Kurse sind in kurzen Absätzen gegliedert und verwenden Symbole und Farbkodierungen, um zusätzliche Tipps, Warnungen, aktive Aufgaben usw. zu kennzeichnen. Wir verwenden auch Tooltips, um einige Fachbegriffe zu erklären, ohne den Haupttext mit Definitionen zu überfrachten. Es gibt auch viele nützliche Links zu anderen Informationsquellen wie unseren Blog-Artikeln oder der help.prusa3d.com, zur Inspiration und zum weiteren Studium.

Jeder Kurs enthält Quizfragen, mit denen Sie Ihr neu erworbenes Wissen überprüfen können. Wenn Sie Fehler machen, können Sie zu den Lektionen zurückkehren, diese aufarbeiten und es erneut versuchen, so oft Sie wollen. Wenn Sie alle Quizze erfolgreich bestehen, erhalten Sie ein schönes Zertifikat mit Ihrem Namen darauf. Wenn Sie sich nicht für das Zertifikat interessieren, müssen Sie keines der Quizzes bestehen. Sie müssen nichts "freischalten", der gesamte Inhalt jedes Kurses ist von Anfang an verfügbar. Kommen Sie in Ihrem eigenen Tempo voran, springen Sie vor und zurück und überspringen Sie, was immer Sie wollen.

Wie kann man die Kurse erwerben?

Die bestehenden Kurse kosten 5-10 USD in unserem e-shop. Beachten Sie, dass Sie die Kurse nicht mit regulären Produkten mischen können, es müssen separate Bestellungen erfolgen. Direkt nach dem Kauf erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zu dem Kurs. Dann können Sie mit Ihren Zugangsdaten für den Prusa Account darauf zugreifen (d.h. mit demselben Login wie für den E-Shop, Printables.com, etc.). Eine zusätzliche Registrierung ist nicht erforderlich. Außerdem gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Geräte, die den Kurs nutzen können.

Die Anfängerkurse sind kostenlos für Kunden, die die montierte Variante des jeweiligen Druckers kaufen.

War dieser Artikel hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
0
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt