DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

Auswechseln einer Dwarf-Platine (XL Multi-Kopf)

Menu

Auswechseln einer Dwarf-Platine (XL Multi-Kopf)

Auswechseln einer Dwarf-Platine (XL Multi-Kopf)
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 8 months ago
Auswechseln einer Dwarf-Platine (XL Multi-Kopf)
 Schwierigkeit
Mittel
 Schritte
19
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR
Einleitung
Einleitung
Diese Anleitung führt Sie durch den Austausch einer Dwarf-Platine auf der Multi-Kopf-Version des Original Prusa XL.
Alle notwendigen Teile sind in unserem E-Shop erhältlich prusa3d.com.
Beachten Sie, dass Sie eingeloggt sein müssen, um Zugriff auf den Ersatzteilbereich zu erhalten.
Benötigte Werkzeuge
Benötigte Werkzeuge
Benötigte Werkzeuge
Benötigte Werkzeuge
Für die folgende Anleitung bereiten Sie sich bitte vor:
Innensechsrund TX8-Schlüssel
2,5 mm Innensechskantschlüssel
Spitzzange
Eine Pappschachtel zur Verwendung als Schutz für das Heizbett während des Vorgangs. Tipp: Verwenden Sie den Prusament-Karton.
Filament entladen
Filament entladen
Filament entladen
Filament entladen
Der folgende Schritt ist nur erforderlich, wenn Sie Filament in das Werkzeug geladen haben, in dem sich die zu ersetzende Dwarf-Platine befindet.
Navigieren Sie auf dem Bildschirm des Druckers zu Steuerung -> Werkzeug aufnehmen/parken -> Werkzeug aufnehmen, und wählen Sie das Werkzeug aus, dessen Düse Sie wechseln möchten.
Entladen Sie das Filament aus dem Hotend. Navigieren Sie auf dem Bildschirm zu Filament -> Filament entladen.
Lassen Sie den Drucker auf Raumtemperatur abkühlen. Navigieren Sie auf dem Bildschirm zu Vorheizen -> Abkühlen.
Warten Sie, bis der Drucker vollständig auf Raumtemperatur abgekühlt ist, bevor Sie fortfahren.
Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Navigieren Sie auf dem Druckerbildschirm zu Steuerung -> Werkzeug aufnehmen/parken -> Aktuelles Werkzeug parken.
Schalten Sie den Netzschalter AUS (Symbol "O").
Ziehen Sie auf der Rückseite des Druckers den Stecker des Netzteils ab.
Schutz des Heizbettes
Schutz des Heizbettes
Bevor Sie fortfahren, empfiehlt es sich, das Heizbett zu schützen.
Stellen Sie sicher, dass das Heizbett auf Umgebungstemperatur abgekühlt ist. Stellen Sie den leeren Karton ungefähr in die vordere Mitte des Heizbettes.
Nextruder-Ausdocken
Nextruder-Ausdocken
Nextruder-Ausdocken
Entfernen Sie den Nextruder, indem Sie ihn aus den Metalleinsätzen herausziehen.
Obwohl ein kleiner Widerstand zu erwarten ist, da die Metalleinsätze magnetisch sind, sollten Sie moderate Kraft anwenden.
Legen Sie den Nextruder vorsichtig auf den Karton.
Entfernen der Abdeckungen
Entfernen der Abdeckungen
Entfernen der Abdeckungen
Lösen Sie mit dem 2,5 mm Innensechskantschlüssel die M3x12 Schraube, um die dwarf-cover-door zu öffnen.
Entfernen Sie mit dem TX 8-Schlüssel die M3x8bT und öffnen Sie die dwarf-cover-back.
Nextruder Kabelbündel Demontage
Nextruder Kabelbündel Demontage
Nextruder Kabelbündel Demontage
Nextruder Kabelbündel Demontage
Drücken Sie auf das QSM-M5 Anschlussstück auf den Nextruder. Ziehen Sie gleichzeitig den PTFE-Schlauch vorsichtig heraus.
Jeder Stecker ist mit einer Sicherheitsverriegelung versehen. Sie müssen die Verriegelung drücken, bevor Sie die Verbindung trennen. Andernfalls kann der Stecker beschädigt werden.
Ziehen Sie den Hauptkabelstecker ab.
Lösen Sie die beiden markierten Schrauben mit einem T10-Schlüssel leicht.
Bewegen Sie die flexible Platte leicht in Richtung der größeren Schlüsselöffnungen und entfernen Sie sie aus dem Nextruder.
Lösen der Kabel
Lösen der Kabel
Lösen der Kabel
Jeder Stecker ist mit einer Sicherheitsverriegelung versehen. Sie müssen die Verriegelung drücken, bevor Sie die Verbindung trennen. Andernfalls kann der Stecker beschädigt werden.
Schieben Sie vorsichtig die dwarf-cover-base nach oben.
Ziehen Sie alle übrigen Anschlüsse von der Dwarf-Platine ab.
Entfernen der Dwarf-Platine
Entfernen der Dwarf-Platine
Entfernen der Dwarf-Platine
Entfernen der Dwarf-Platine
Vermeiden Sie es, die Platine mit den Noppen und mit der Spitzzange zu zerkratzen.
Drehen Sie die Noppen mit einer Spitzzange so, dass sie senkrecht stehen und auf die Löcher ausgerichtet sind.
Schieben Sie die Dwarf-Platine vorsichtig heraus.
Montage der neuen Dwarf-Platine
Montage der neuen Dwarf-Platine
Montage der neuen Dwarf-Platine
Montage der neuen Dwarf-Platine
Vermeiden Sie es, die Platine mit den Noppen und mit der Spitzzange zu zerkratzen.
Stecken Sie die Dwarf-Platine vorsichtig durch die Noppen.
Drehen Sie die Noppen mit einer Spitzzange.
Anschließen der Kabel
Anschließen der Kabel
Anschluss des E-Achsen-Motors
Das Hauptkabel wird in einem späteren Schritt angeschlossen.
Die Anschlüsse auf der rechten Seite haben Bezeichnungen
Schließen Sie die folgenden Kabel in der ersten Spalte von links an, beginnend mit dem obersten Anschluss:
HEAT TH: Heatbreak Thermistor
FS: Filament-Sensor
FAN1: Drucklüfter
Loadcell: Wägezelle
Anschließen der Kabel
Anschließen der Kabel
Anschließen der Kabel
Anschließen der Kabel
Schließen Sie die folgenden Kabel in der Spalte ganz rechts an, beginnend mit dem obersten Anschluss:
HEATER: Hotend Heizkabel
HE TH: Hotend Thermistor
FAN0: Kühlkörperlüfter
CHEESE: Cheese Platine
Vergewissern Sie sich, dass alle Kabel angeschlossen sind und sich in der richtigen Position befinden, mit Ausnahme des Hauptkabels.
Abdeckung Dwarf-Platine oben
Abdeckung Dwarf-Platine oben
Schieben Sie die Dwarf-cover-base vorsichtig auf die Dwarf-Platine.
Vermeiden Sie es, die Dwarf-Platine zu zerkratzen oder zu beschädigen.
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Hängen Sie die Schlüssellochöffnungen in der flexiblen Platte des Kabelbündels in die Schraubenköpfe ein.
Ziehen Sie die beiden markierten Schrauben mit einem T10-Schlüssel fest.
Stecken Sie den Kabelstecker oben in den Nextruder.
Stecken Sie den PTFE-Schlauch in das QSM-M5 Anschlussstück des Nextruders. Schieben Sie ihn ganz hinein.
Wiedermontieren der Abdeckungen
Wiedermontieren der Abdeckungen
Wiedermontieren der Abdeckungen
Ziehen Sie die M3x8bT mit dem TX 8 Schlüssel fest, um die dwarf-cover-back zu befestigen.
Ziehen Sie die M3x12 Schraube fest und schließen Sie die dwarf-cover-door.
Vermeiden Sie das Einklemmen der Kabel!
Nehmen Sie den Karton vom Heizbett.
Nextruder-Docking
Nextruder-Docking
Nehmen Sie den Nextruder und legen Sie ihn vorsichtig neben das Dock.
Stecken Sie die beiden Metalleinsätze durch die weißen Löcher im Dock. Die Magnete helfen Ihnen, den Nextruder anzudocken.
Überprüfen Sie, ob die Düsendichtung die Düse leicht berührt.
Abschließende Überprüfung
Abschließende Überprüfung
Um zu überprüfen, ob alles richtig angeschlossen ist, navigieren Sie zu LCD Menü -> Steuerung -> Kalibrierungen & Tests. Testen Sie in diesem Menü Folgendes:
Lüftertest
Wägezellentest
Düsenheizung Test
Es ist geschafft!
Es ist geschafft!
Das war's! Sie haben erfolgreich die Dwarf-Platine auf Ihrem Multi-Kopf Original Prusa XL ersetzt.
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt