DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

Auswechseln des Nextruders (XL)

Menu

Auswechseln des Nextruders (XL)

Auswechseln des Nextruders (XL)
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 9 months ago
Auswechseln des Nextruders (XL)
 Schwierigkeit
Mittel
 Schritte
20
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR

Schritt 1 Einleitung

Einleitung
Einleitung
Diese Anleitung führt Sie durch den Austausch des Nextruders am Original Prusa XL.
Einige Teile können leicht abweichen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf das Verfahren.
Alle notwendigen Teile sind in unserem E-Shop shop.prusa3d.com erhältlich.
Beachten Sie, dass Sie eingeloggt sein müssen, um Zugriff auf den Ersatzteilbereich zu erhalten.

Schritt 2 Benötigte Werkzeuge für dieses Kapitel

Benötigte Werkzeuge für dieses Kapitel
Benötigte Werkzeuge für dieses Kapitel
Benötigte Werkzeuge für dieses Kapitel
Bereiten Sie bitte für dieses Kapitel vor:
TX10 Innensechsrund Schraubendreher
2,5mm Innensechskantschlüssel
Eine Pappschachtel zur Verwendung als Schutz für das Heizbett während der Montage. Tipp: Verwenden Sie den Prusament-Karton.

Schritt 3 Vorbereiten des Druckers

Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Stellen Sie den leeren Karton ungefähr in die vordere Mitte des Heizbettes.
Bewegen Sie die X-Achsen-Baugruppe manuell ganz zur Vorderseite des Druckers.
Bewegen Sie den Extruder ungefähr in die Mitte der X-Achse.
Wenn Sie das Filament geladen haben, entladen Sie es aus dem Hotend. Navigieren Sie auf dem Bildschirm zu Filament -> Filament entladen.
WARNUNG: Das Hotend und das Heizbett sind sehr HEISS. Berühren Sie diese Teile nicht!!!
Entfernen Sie das Filament vollständig aus dem Hotend und dem PTFE Schlauch.
Warten Sie, bis der Drucker kalt ist!

Schritt 4 Trennen der Netzteilkabel

Trennen der Netzteilkabel
Trennen der Netzteilkabel
Schalten Sie den Netzschalter AUS (Symbol "O").
Ziehen Sie auf der Rückseite des Druckers das Kabel des Netzteils heraus.

Schritt 5 Abklemmen des Extruders

Abklemmen des Extruders
Abklemmen des Extruders
Abklemmen des Extruders
Abklemmen des Extruders
Suchen Sie den xl-rear-cable-management-plug (Abdeckung) auf der Rückseite des Druckers.
Lösen Sie die beiden Schrauben, die die Abdeckung halten, leicht. Sie brauchen sie nicht vollständig zu entfernen. Schieben Sie die Abdeckung nach rechts und nehmen Sie sie vom Drucker ab. Werfen Sie sie nicht weg, wir werden sie später noch verwenden. 
Ziehen Sie das Extruderkabel ab, indem Sie den Sicherungshebel am Stecker drücken.
Drücken Sie den schwarzen Plastikkragen nach rechts.
Ziehen Sie den PTFE-Schlauch heraus.

Schritt 6 Abnehmen des Extruderkabels

Abnehmen des Extruderkabels
Abnehmen des Extruderkabels
Abnehmen des Extruderkabels
Drehen Sie den Drucker um, so dass die Seite des Netzteils Ihnen zugewandt ist.
Stecken Sie den 2,5 mm Innensechskantschlüssel ganz durch ein Loch im hinteren Blech und durch das Kunststoffteil, bis Sie die Schraube erreichen. Lösen Sie die Schraube.
Entfernen Sie den xl-dock-cable-router.

Schritt 7 Extruder Abnehmen

Extruder Abnehmen
Extruder Abnehmen
Extruder Abnehmen
Drehen Sie den Drucker so, dass die LCD-Anzeige zu Ihnen zeigt.
Nehmen Sie die Abdeckung des X-Schlittens vom X-Schlitten ab.
Entfernen Sie mit einem TX10-Schraubendreher die unteren M3x12bT-Schrauben des X-Schlittens.

Schritt 8 Extruder Abheben

Extruder Abheben
Extruder Abheben
Extruder Abheben
Halten Sie den Extruder während des Abnehmens fest.
Halten Sie den Extruder fest und lösen Sie mit einem TX10-Schraubendreher zwei M3x12bT-Schrauben.
Nehmen Sie die Extruderbaugruppe vom X-Schlitten ab

Schritt 9 Vorbereiten des neuen Nextruders

Vorbereiten des neuen Nextruders
Vorbereiten des neuen Nextruders
Vorbereiten des neuen Nextruders
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
Nextruder Kabelbündel (1x)
Nextruder (1x)
Dies ist das Ende des Kabelbündels, das wir im nächsten Schritt am Nextruder anbringen werden. Es besteht aus einem Kabelanschluss, einer flexiblen Platte und einem halbtransparenten PTFE-Schlauch.

Schritt 10 Nextruder Kabel & PTFE-Schlauch

Nextruder Kabel & PTFE-Schlauch
Nextruder Kabel & PTFE-Schlauch
Nextruder Kabel & PTFE-Schlauch
Nextruder Kabel & PTFE-Schlauch
Lösen Sie mit dem T10-Schraubendreher die beiden markierten Schrauben an der Innenseite des Nextruders.
Hängen Sie die Schlüssellochöffnungen in der flexiblen Platte des Kabelbündels in die Schraubenköpfe ein.
Achten Sie darauf, dass der Teil des Bündels mit dem Kabel und dem Stecker zur Oberseite des Extruders zeigt, wie auf dem Bild zu sehen.
Ziehen Sie die beiden markierten Schrauben an der Innenseite des Extruders mit einem T10-Schraubendreher fest.
Das Kabelbündel muss genau so installiert werden wie auf dem Bild; mit dem Kabel oben und dem halbtransparenten PTFE-Schlauch unten.

Schritt 11 Nextruder Kabelbündel Montage

Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Ziehen Sie das flexible Versteifungsstück nach oben, so dass die Schrauben in den engeren Teil der Schlüssellochöffnungen eingreifen.
Vergewissern Sie sich, dass beide Schrauben eingerastet sind.
Wenn die Schrauben in den schmaleren Teilen der Öffnungen sitzen, ziehen Sie sie mit dem T10-Schraubendreher fest.
Vergewissern Sie sich, dass der flexible Teil des Kabelbündels fest mit dem Extrudergehäuse verbunden ist.

Schritt 12 Nextruder Kabelbündel Montage

Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Nextruder Kabelbündel Montage
Stecken Sie den Kabelstecker oben in den Nextruder.
Stecken Sie den halbtransparenten PTFE-Schlauch in das Anschlussstück am Extruder. Drücken Sie ihn ganz hinein.
Gut! Ihre Nextruder-Baugruppe ist bereit für den Einbau.

Schritt 13 Installation des Extruders: Vorbereitung der Teile

Installation des Extruders: Vorbereitung der Teile
Installation des Extruders: Vorbereitung der Teile
Installation des Extruders: Vorbereitung der Teile
Installation des Extruders: Vorbereitung der Teile
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
Einzelwerkzeug-Extruder-Baugruppe (1x)
Da jeder Drucker vor der Auslieferung sorgfältig getestet wird, kann es sein, dass sich an der Extruderdüse ein kleiner Filamentrest befindet.
Entfernen Sie vier M3x12bT (Senkkopf)-Schrauben aus dem Extrudergehäuse und legen Sie sie beiseite. Sie werden sie im nächsten Schritt benötigen.

Schritt 14 Installation des Extruders

Installation des Extruders
Installation des Extruders
Installation des Extruders
Befestigen Sie die Extruderbaugruppe am X-Schlitten. Achten Sie auf die richtige Ausrichtung des Extruders.
Halten Sie den Extruder während der Installation fest.
Halten Sie den Extruder in Position und befestigen Sie ihn mit zwei M3x12bT Schrauben in den oberen beiden Öffnungen. Ziehen Sie die Schrauben noch nicht ganz fest!

Schritt 15 Befestigen des Extruders

Befestigen des Extruders
Befestigen des Extruders
Befestigen des Extruders
Befestigen des Extruders
Fügen Sie die beiden verbleibenden M3x12bT-Schrauben in die unteren Öffnungen des X-Schlittens ein, um die Extruderbaugruppe zu fixieren. Ziehen Sie die Schrauben noch nicht ganz fest!
Ziehen Sie alle vier Schrauben in einem diagonalen Muster an, um die Extruderbaugruppe zu befestigen.
Bringen Sie die Abdeckung des X-Schlittens auf dem X-Schlitten an. Drücken Sie sie ein, bis sie einrastet.
Nehmen Sie den Prusament Karton vom Heizbett.

Schritt 17 Befestigen des Extruder-Kabels

Befestigen des Extruder-Kabels
Befestigen des Extruder-Kabels
Befestigen des Extruder-Kabels
Befestigen des Extruder-Kabels
Drehen Sie den Drucker um, so dass die Seite des Netzteils Ihnen zugewandt ist.
Suchen Sie das lange Metallprofil (tch-mounting-insert) auf der Rückseite des oberen Profils. Es hat fünf Öffnungen mit Gewinde.
Legen Sie den xl-dock-cable-router (das Kunststoffteil) zwischen das hintere Blech und das Aluminium Profil.
Aus dem xl-dock-cable-router ragt eine Schraube heraus. Die Schraube muss an der dritten Gewindeöffnung des langen Metallprofils befestigt werden. Schauen Sie durch das hintere Blech, um zu prüfen, ob der Kabelhalter an der richtigen Öffnung sitzt.
Stecken Sie den Innensechskantschlüssel ganz durch ein Loch (unten links im Loch-Muster) im hinteren Blech sowie durch den Kunststoffteil, bis Sie die Schraube erreichen. Ziehen Sie sie fest.

Schritt 18 Anschließen des Extruder-Kabels

Anschließen des Extruder-Kabels
Anschließen des Extruder-Kabels
Anschließen des Extruder-Kabels
Suchen Sie den xl-rear-cable-management-plug (Abdeckung) auf der Rückseite des Druckers.
Schließen Sie das Extruderkabel an den oberen Anschluss mit der Bezeichnung DWARF 1 an.
Bringen Sie die Abdeckung wieder an den Schrauben an. Schieben Sie sie ganz nach links und ziehen Sie die Schrauben wieder fest.

Schritt 20 Gut gemacht!

Gut gemacht!
Gut gemacht!
Großartig! Sie haben es geschafft!
Jetzt müssen Sie den Selbsttest und die Kalibrierung des Druckers durchführen. Verwenden Sie dazu das Kapitel Erster Lauf in der Montageanleitung des Druckers.
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt