DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

CW1 zu CW1S Plattform-Upgrade

CW1 zu CW1S Plattform-Upgrade

CW1 zu CW1S Plattform-Upgrade
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert a year ago
CW1 zu CW1S Plattform-Upgrade
 Schwierigkeit
Sehr leicht
 Schritte
14
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR

Schritt 1 Einleitung

Einleitung
Einleitung
In dieser Anleitung werden wir die Plattform Ihrer CW1 auf die abnehmbare CW1S-Plattform mit der schützenden FEP-Folie aufrüsten.
Beachten Sie, dass es sich bei diesem Upgrade nur um das Plattform-Upgrade handelt. Die werkseitig hergestellte CW1S enthält ein überarbeitetes Heizsystem für die Trocknungsfunktion, das wir mit diesem Upgrade nicht verändern.
Die CW1S verwendet wegen des unterschiedlichen Wärmemanagements eine spezielle Firmware. Bleiben Sie bei der CW1-Firmware, auch wenn Sie auf diese überarbeitete Plattform aufrüsten.
Neben der FEP-Folie müssen zwei neue Kunststoffteile gedruckt werden, die auf jedem der Original Prusa FDM-Drucker gedruckt werden können.
Wenn Sie keine Möglichkeit haben, diese Teile zu drucken, versuchen Sie bitte, über prusaprinters.org/world jemanden in Ihrer Nähe zu finden, der dies tut.
Eine andere Möglichkeit ist der Kauf der gedruckten Teile zusammen mit dem upgrade kit (das nur die FEP-Folie enthält) im Prusa E-shop.

Schritt 2 Teile drucken

Teile drucken
Teile drucken
Teile drucken
Laden Sie die erforderlichen Dateien von Prusaprinters.org herunter.
Es stehen nicht nur STL-Dateien, sondern auch vorgefertigte G-Codes für Original Prusa MK3S/+ und MINI/+ Drucker druckfertig zur Verfügung.
Drucken Sie sowohl den Plattform Stern als auch den Ring.

Schritt 3 Demontage

Demontage
Demontage
Demontage
Entfernen Sie die drei M3x8-Schrauben in der Mitte der Plattform. Legen Sie diese beiseite. Wir werden sie später wiederverwenden.
Entfernen Sie die Plattform von der Maschine.
Entfernen Sie die acht M3x8-Schrauben aus dem Ring um die Plattform. Entfernen Sie den schwarzen gedruckten Ring und legen Sie ihn beiseite. Wir werden in den nächsten Schritten stattdessen den neuen gedruckten Ring verwenden.
Heben Sie alle Schrauben und das blanke Metallblech auf. Wir werden sie später noch brauchen.

Schritt 4 Demontage

Demontage
Demontage
Lösen Sie die Madenschraube an der Unterseite der Metallmagnetplattform mit dem 2-mm-Innensechskantschlüssel.
Entfernen Sie die Madenschraube nicht vollständig. Lösen Sie sie nur soweit, dass die Magnetplattform herausgenommen werden kann.
Entfernen Sie die Magnetplattform von der Motorwelle, indem Sie sie nach oben schieben.

Schritt 6 Plattform Stern Montage

Plattform Stern Montage
Plattform Stern Montage
Plattform Stern Montage
Plattform Stern Montage
Setzen Sie die magnetische Plattform in den gedruckten Plattform Stern ein.
Prüfen Sie, ob die Madenschraubeneinführung in der magnetischen Plattform durch die Aussparung im Plattform Stern zugänglich ist.
Befestigen Sie die Plattform-Stern-Baugruppe mit den drei M3x8b-Schrauben mit dem 2-mm-Innensechskantschlüssel.

Schritt 7 Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe

Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen Sie die Plattform-Stern-Baugruppe auf der Motorwelle an Ihrer CW1.
Beachten Sie, dass die Motorwelle auf einer Seite einen flachen Teil hat.
Die Madenschraube an der Seite der Plattform-Stern-Baugruppe muss gegen den flachen Teil der Welle gehen.
Positionieren Sie beide Teile so, dass die Madenschraube am flachen Teil der Motorwelle anliegt.

Schritt 8 Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe

Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Befestigen der Plattform-Stern-Baugruppe
Führen Sie den 2-mm-Innensechskantschlüssel in die Madenschraube an der Seite ein, während Sie die Plattform-Stern-Baugruppe mit der anderen Hand festhalten. Ziehen Sie sie noch nicht fest.
Halten Sie die Plattform-Stern-Baugruppe mit der Hand so, dass die Oberseite der Motorwelle bündig mit der flachen Oberfläche des magnetischen Sterns ist.
Halten Sie die Madenschraube an den flachen Teil der Wellenausrichtung, den wir zuvor eingestellt haben.
Nachdem die Ausrichtung korrekt ist, ziehen Sie die Madenschraube fest, um die Plattform-Stern-Baugruppe zu fixieren.

Schritt 9 Vorbereitung der Plattformringteile

Vorbereitung der Plattformringteile
Vorbereitung der Plattformringteile
Vorbereitung der Plattformringteile
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
FEP-Schutzfolie (1x)
Plattform-Metall-Blech (1x)
Ring (1x)
Stellen Sie sicher, dass Sie den neuen Ring verwenden, der auf der Unterseite Aussparungen hat, und nicht den alten Ring, den Sie zuvor von der CW1 entfernt haben. Der alte Ring ist auf beiden Seiten flach.
Schrauben M3x8b (8x)

Schritt 10 Montage des Plattformrings

Montage des Plattformrings
Montage des Plattformrings
Legen Sie das Plattform-Metallblech auf den Plattformring.
Eine Seite des gedruckten Rings ist flach und hat acht Löcher für die Schrauben. Achten Sie darauf, dass sie nach oben zeigt.
Eine Seite des Blechs hat eine gebürstete Oberfläche und um die Löcher für die Schrauben befinden sich Fasen. Achten Sie darauf, dass sie auch nach oben zeigt.

Schritt 11 Plattformring-Positionierung

Plattformring-Positionierung
Plattformring-Positionierung
Plattformring-Positionierung
Plattformring-Positionierung
Es gibt 8 Möglichkeiten, die Teile zueinander zu positionieren.
Finden Sie eine korrekte Position, in der:
Die Teile so ausgerichtet sind, dass jedes der drei Löcher in der Metallplatte in Richtung des FEP-Folienbefestigungspunkts zeigt, der von der Außenseite des Rings sichtbar ist.
UND alle Löcher im gedruckten Teil sind durch die Öffnungen im Plattformblech zugänglich.
Befestigen Sie das Blech mit den 8 Schrauben M3x8b.

Schritt 12 FEP-Folie anbringen

FEP-Folie anbringen
FEP-Folie anbringen
FEP-Folie anbringen
FEP-Folie anbringen
Legen Sie die FEP-Folie auf eine ebene Fläche mit dem ausgeschnittenen Teil nach oben. Auf beiden Seiten der FEP-Folie befinden sich Schutzschichten. Entfernen Sie die obere.
Legen Sie die Plattform auf die FEP-Folie. Das Metallteil muss dabei nach unten zeigen. Richten Sie seine Position so aus, dass die Befestigungspunkte auf die entsprechenden Aussparungen der FEP-Folie zeigen und die Plattform zentriert ist.
Heben Sie die Laschen der FEP-Folie an und haken Sie sie in die Befestigungspunkte an der Plattform ein.
Super! Die Plattform ist bereit!

Schritt 13 Befestigen der Plattform

Befestigen der Plattform
Befestigen der Plattform
Befestigen der Plattform
Befestigen Sie die Plattform auf dem Plattform-Stern. Beachten Sie die Ausrichtung wie auf den Bildern.
Prüfen Sie den korrekten Sitz der Plattform.

Schritt 14 Plattform Überprüfung

Plattform Überprüfung
Plattform Überprüfung
Plattform Überprüfung
Befestigen Sie den Edelstahltank in Ihrer CW1.
Drehen Sie die Plattform mit der Hand, um zu prüfen, ob sie sich frei bewegen kann. Wenn nicht, versuchen Sie, die Plattform erneut am Plattform-Stern zu befestigen.
Herzlichen Glückwunsch! Ihre CW1 mit CW1S aufgerüsteter Plattform ist einsatzbereit!
Frohes Aushärten und Waschen!
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie einen Kommentar hinzufügen können.
Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt