DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

Auswechseln des Drucklüfters (XL Einzel-Kopf)

Menu

Auswechseln des Drucklüfters (XL Einzel-Kopf)

Auswechseln des Drucklüfters (XL Einzel-Kopf)
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 6 months ago
Auswechseln des Drucklüfters (XL Einzel-Kopf)
 Schwierigkeit
Mittel
 Schritte
12
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR

Schritt 1 Einleitung

Einleitung
Einleitung
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie den Drucklüfter beim Original Prusa XL austauschen.
Einige Teile können leicht abweichen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf das Verfahren.
Alle notwendigen Teile sind in unserem E-Shop erhältlich prusa3d.com.

Schritt 2 Benötigte Werkzeuge für diese Anleitung

Benötigte Werkzeuge für diese Anleitung
Benötigte Werkzeuge für diese Anleitung
Benötigte Werkzeuge für diese Anleitung
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
Innensechsrund TX8-Schlüssel
2,5 mm Innensechskantschlüssel
Eine Pappschachtel zur Verwendung als Schutz für das Heizbett während der Montage. Tipp: Verwenden Sie den Prusament-Karton.

Schritt 3 Vorbereiten des Druckers

Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Vorbereiten des Druckers
Bewegen Sie die X-Achsen-Baugruppe manuell ganz zur Vorderseite des Druckers.
Bewegen Sie den Extruder ungefähr in die Mitte der X-Achse.
Wenn Sie das Filament geladen haben, entladen Sie es aus dem Hotend. Navigieren Sie auf dem Bildschirm zu Filament -> Filament entladen.
WARNUNG: Das Hotend und das Heizbett sind sehr HEISS. Berühren Sie diese Teile nicht!!!
Entfernen Sie das Filament aus dem Hotend. Es ist nicht notwendig, es vollständig aus dem Drucker zu entfernen. Nur ein paar Zentimeter über dem Extruder.

Schritt 4 Schutz des Heizbettes

Schutz des Heizbettes
Schutz des Heizbettes
Bevor Sie fortfahren, empfiehlt es sich, das Heizbett zu schützen.
Stellen Sie sicher, dass das Heizbett auf Umgebungstemperatur abgekühlt ist. Stellen Sie den leeren Karton ungefähr in die vordere Mitte des Heizbettes.

Schritt 5 Trennen des Druckkühllüfters

Trennen des Druckkühllüfters
Trennen des Druckkühllüfters
Trennen des Druckkühllüfters
Trennen des Druckkühllüfters
Lösen Sie die M3x14 Schraube der Dwarf-cover-door.
Heben Sie die Dwarf-cover-door an, um an die Elektronikplatine zu gelangen.
Schneiden Sie den Kabelbinder durch, mit dem alle Kabel fixiert sind (achten Sie darauf, dass Sie dabei keines der Kabel beschädigen).
Der Stecker ist mit einer Sicherheitsverriegelung versehen. Sie müssen die Verriegelung drücken, bevor Sie die Verbindung trennen. Andernfalls kann der Stecker beschädigt werden.
Ziehen Sie das Kabel des Drucklüfters ab.

Schritt 6 Zugriff auf den Drucklüfter

Zugriff auf den Drucklüfter
Zugriff auf den Drucklüfter
Zugriff auf den Drucklüfter
Zugriff auf den Drucklüfter
Lösen Sie die M3x14 Schraube der Kunststoffabdeckung des Drucklüfters.
Lösen Sie die beiden TX8 Schrauben der Lüfterhaube unter der Kunststoffabdeckung des Drucklüfters.
Entfernen Sie die Lüfterhaube.
Entfernen Sie den Drucklüfter und legen Sie ihn auf den X-carriage.

Schritt 7 Entfernen des Drucklüfters

Entfernen des Drucklüfters
Entfernen des Drucklüfters
Entfernen des Drucklüfters
Entfernen des Drucklüfters
Lösen Sie die beiden M3x40-Schrauben.
Lösen Sie die drei M3x10b-Schrauben.
Entfernen Sie die metallische Extruderplatte.
Nehmen Sie den Drucklüfter heraus und trennen Sie ihn vorsichtig von der gedruckten Kunststoffabdeckung.

Schritt 9 Anschließen des Druckkühllüfters

Anschließen des Druckkühllüfters
Anschließen des Druckkühllüfters
Anschließen des Druckkühllüfters
Anschließen des Druckkühllüfters
Führen Sie den Kabelbinder um alle Extruderkabel mit Ausnahme des Heizkabels des Hotend und des Thermistorkabels des Hotend und ziehen Sie ihn leicht an.
Ziehen Sie die Kabelbinder nicht zu fest an, Sie können das Kabel beschädigen.
Schließen Sie das Kabel des Drucklüfters an die Dwarf-Platine an.
Führen Sie das Kabel des Drucklüfters wie in der Abbildung gezeigt.
Setzen Sie den Drucklüfter auf den X-carriage.

Schritt 10 Befestigung der Extruderplatte

Befestigung der Extruderplatte
Befestigung der Extruderplatte
Befestigung der Extruderplatte
Setzen Sie die Extruderplatte in den Ausschnitt und stellen Sie sicher, dass die Schraubenlöcher ausgerichtet sind.
Befestigen Sie sie mit drei M3x10b-Schrauben.
Befestigen Sie sie dann mit zwei M3x40 Schrauben.

Schritt 11 Befestigung des Drucklüfters

Befestigung des Drucklüfters
Befestigung des Drucklüfters
Befestigung des Drucklüfters
Befestigung des Drucklüfters
Richten Sie den Drucklüfter entsprechend der ersten Abbildung aus und befestigen Sie ihn mit einer M3x14 Schraube.
Montieren Sie die Lüfterabdeckung und befestigen Sie sie mit zwei TX8 Schrauben.
Montieren Sie die Dwarf-cover-door und befestigen Sie sie mit einer M3x14 Schraube.

Schritt 12 Es ist geschafft!

Es ist geschafft!
Es ist geschafft!
Gut gemacht! Sie haben gerade den Druckkühllüfter Ihres Druckers ausgetauscht.
Um sicherzustellen, dass alles wie erwartet funktioniert und alle Kabel richtig angeschlossen sind, schalten Sie den Drucker ein und führen Sie den Lüftertest aus, den Sie im Menü LCD -> Steuerung -> Kalibrierungen & Tests -> 1. Lüftertest finden.
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt