DE
  • English
  • Čeština
  • Español
  • Italiano
  • Polski
  • Français
Login

4. Heizbett & Seitenwände montieren

4. Heizbett & Seitenwände montieren

4. Heizbett & Seitenwände montieren
Relevant für:
Zuletzt aktualisiert 6 months ago
4. Heizbett & Seitenwände montieren
 Schwierigkeit
Sehr leicht
 Schritte
20
 Verfügbare Sprachen
ENCSPLESITFR
Seitenwände Vorbereitung
Seitenwände Vorbereitung
Seitenwände Vorbereitung
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
Seitenwand (2x)
Schraube M3x8rT (20x)
Die Seitenwände sind symmetrisch, es spielt keine Rolle, welche Sie zuerst verwenden.
Montage der linken Seitenwand (Teil 1)
Montage der linken Seitenwand (Teil 1)
Montage der linken Seitenwand (Teil 1)
Montage der linken Seitenwand (Teil 1)
Drehen Sie die linke Seite des Druckers auf sich zu.
Bringen Sie die Seitenwand am Rahmen des Druckers an.
Richten Sie alle Abdeckungsclips an den Öffnungen der Seitenwand aus.
Montage der linken Seitenwand (Teil 2)
Montage der linken Seitenwand (Teil 2)
Montage der linken Seitenwand (Teil 2)
Setzen Sie die M3x8rT Schrauben in alle Öffnungen ein. Bevor Sie die Schrauben fest anziehen, vergewissern Sie sich, dass alle Kanten der Platte richtig ausgerichtet sind. Ziehen Sie dann alle Schrauben mit dem T10-Schraubendreher fest.
Sie können einen 1,5-mm-Innensechskantschlüssel in den Öffnungen verwenden, um die Ausrichtung der Abdeckungsclips leicht zu korrigieren.
Ziehen Sie die Metallabdeckungsklammern mit dem T10-Schraubendreher von innen am Rahmen fest.
Montage der rechten Seitenwand
Montage der rechten Seitenwand
Montage der rechten Seitenwand
Montage der rechten Seitenwand
Wenden Sie genau die gleiche Technik an, um die Seitenwand auf der anderen Seite des Druckers zu befestigen.
Drehen Sie die rechte Seite des Druckers zu sich hin.
Bringen Sie die Seitenwand am Rahmen des Druckers an.
Setzen Sie die M3x8rT Schrauben in alle Öffnungen ein. Bevor Sie die Schrauben fest anziehen, vergewissern Sie sich, dass alle Kanten der Platte richtig ausgerichtet sind. Ziehen Sie dann alle Schrauben mit dem T10-Schraubendreher fest.
Ziehen Sie die Metallabdeckungsklammern mit dem T10-Schraubendreher von innen am Rahmen fest.
Haribo Zeit!
Haribo Zeit!
Es ist Zeit für ein weiteres Gummibärchen. Nehmen Sie es!
Wussten Sie, dass 1981 das von Hans Riegel gegründete Unternehmen Haribo Gummibärchen in den Vereinigten Staaten einführte?
Vorbereitung der Montage des Heizbetts
Vorbereitung der Montage des Heizbetts
Vorbereitung der Montage des Heizbetts
Vorbereitung der Montage des Heizbetts
ACHTUNG: Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich sauber ist, bevor Sie mit dem Heizbett arbeiten. Verwenden Sie eine weiche Unterlage (Tuch/Pappe), um Kratzer an den Komponenten des Heizbettes zu vermeiden.
Drehen Sie das Heizbett um.
Lösen Sie die vier markierten Schrauben, die das Gehäuse des Bed-Controllers halten.
Nehmen Sie die Abdeckung ab.
Werfen Sie die Teile nicht weg. Sie werden sie später noch brauchen!
Vorbereitung der Heizbett-Klemmen
Vorbereitung der Heizbett-Klemmen
Vorbereitung der Heizbett-Klemmen
Entfernen Sie die vier Schrauben der Stromklemmen mit dem Kreuzschlitzschraubendreher. Legen Sie sie beiseite, denn wir werden sie im nächsten Schritt benötigen.
Anschließen der Heizbett-Kabel
Anschließen der Heizbett-Kabel
Anschließen der Heizbett-Kabel
Anschließen der Heizbett-Kabel
Setzen Sie das Heizbett wie in der Abbildung gezeigt in die Mitte des Druckers ein, wobei die Klemmen nach unten zeigen. Halten Sie es in einer aufrechten Position. Stellen Sie sicher, dass die Kabel des Heizbetts darunter zugänglich sind.
Bereiten Sie die Stromanschlüsse in der angegebenen Anordnung vor. Lassen Sie das gedruckte Teil daran.
Rote (+ / positive) Drähte sind näher an der Mitte.
Schwarze (- / negativ) Drähte sind näher an den Seiten.
Schließen Sie das Datenkabel an den mittleren Anschluss an.
Stecken Sie die Stromstecker in die Klemmen und befestigen Sie sie mit den zuvor entfernten Schrauben und dem Kreuzschlitzschraubendreher.
Überprüfen Sie, ob Sie die Stromkabel richtig angeschlossen haben!
Zusammenbau des Heizbettes
Zusammenbau des Heizbettes
Zusammenbau des Heizbettes
Bringen Sie das Bett-Controller-Gehäuse wieder an.
Befestigen Sie es, indem Sie die vier Schrauben mit einem T10-Schraubendreher anziehen.
Linearschienenstopper entfernen
Linearschienenstopper entfernen
Linearschienenstopper entfernen
Nehmen Sie die linearen Schienenstopper an beiden Innenseiten des Druckers ab.
Möglicherweise haben Sie mehr als zwei Schienenstopper in beiden Lagern. Ziehen Sie sie alle aus der Schiene heraus.
Installieren des Heizbettes
Installieren des Heizbettes
Installieren des Heizbettes
Installieren des Heizbettes
Nehmen Sie das Heizbett und befestigen Sie es an der Oberseite der Gewindestangen. Die beiden trapezförmigen Muttern an den Seiten müssen in die Gewindestangen eingreifen.
Achten Sie auf die angeschlossenen Kabel, während Sie das Heizbett anbringen!
Drehen Sie die Gewindestangen mit der Hand leicht, bis beide Stangen in die Mutter an der Seite des Heizbetts einrasten.
Anbringen des Heizbetts
Anbringen des Heizbetts
Anbringen des Heizbetts
Anbringen des Heizbetts
Das Heizbett sollte nun auf den Gewindestangen halten.
Bewegen Sie das Heizbett durch Drehen der Gewindestangen auf beiden Seiten etwa 5 cm unter die Oberkante der Gewindestangen.
Stellen Sie sicher, dass das Heizbett beim Bewegen immer so gut wie möglich nivelliert ist, indem Sie die Gewindestangen mit Ihrer Hand drehen.
Vorbereiten des Z-Achsen-Lagergehäuses
Vorbereiten des Z-Achsen-Lagergehäuses
Vorbereiten des Z-Achsen-Lagergehäuses
Vorbereiten des Z-Achsen-Lagergehäuses
Bereiten Sie bitte für die folgenden Schritte vor:
Z-Achsen-Lagergehäuse (2x)
Lager (2x)
Schraube M3x10 (4x)
Schieben Sie beide Lager in die Lagergehäuse der Z-Achse.
Installation des Z-Achsen-Lagergehäuses
Installation des Z-Achsen-Lagergehäuses
Installation des Z-Achsen-Lagergehäuses
Installation des Z-Achsen-Lagergehäuses

Bewegen Sie die HB M3nEs-Muttern auf beiden Seiten des Druckers in Richtung der Linearschiene.

Montieren Sie das Lagergehäuse der Z-Achse auf die M3nEs-Muttern.
Befestigen Sie es mit zwei M3x10 Schrauben und dem 2,5 mm Innensechskantschlüssel.
Wiederholen Sie den Vorgang auch für die andere Seite.
Befestigen der Seitenteile der Z-Achse
Befestigen der Seitenteile der Z-Achse
Befestigen der Seitenteile der Z-Achse
Befestigen der Seitenteile der Z-Achse
Nehmen Sie das linke Teil der Z-Achse und schieben Sie es bis zum Rahmen des Heizbetts.
Befestigen Sie es mit zwei M3x12rT Schrauben mit dem T10 Schraubendreher am Rahmen des Heizbetts. Ziehen Sie sie noch nicht ganz fest!
Befestigen Sie nun den rechten Z-Achsen-Teil mit der gleichen Technik am Heizbett-Rahmen.
Ziehen Sie nun alle 4 Schrauben schrittweise über Kreuz an:
Ziehen Sie zunächst die Schrauben vorne rechts und hinten links fest.
Ziehen Sie dann die Schrauben vorne links und hinten rechts fest.
Befestigen der Heizbettkabel
Befestigen der Heizbettkabel
Befestigen der Heizbettkabel
Befestigen der Heizbettkabel
Werfen Sie einen Blick in das Innere des Druckers. Wir müssen die Kabelkette an der Unterseite des Heizbetts befestigen.
Suchen Sie die Öffnungen für die Kabelkette auf der Rückseite des Heizbett-Rahmens.
Befestigen Sie die Kabelkettenhalterung mit zwei M3x20rT Schrauben an den Öffnungen. Biegen Sie die Kabel bei Bedarf leicht.
Ziehen Sie die Schrauben mit einem T10-Schraubendreher fest.
Haribo Zeit!
Haribo Zeit!
Nehmen Sie zwei Gummibärchen. Endlich!
Wussten Sie, dass Gummibärchen zu einer beliebten Zutat für verschiedene Desserts geworden sind, darunter Kuchen, Eiscreme und sogar Cocktails?
Gute Arbeit!
Gute Arbeit!
Gut gemacht! Sie haben soeben das Heizbett & Seitenwand zusammengebaut.
Fahren Sie mit dem nächsten Kapitel fort: 5. Extruder & Zubehör montieren.
War diese Anleitung hilfreich?

Kommentare

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu etwas haben, das hier nicht behandelt wird, sehen Sie sich unsere zusätzlichen Ressourcen an.
Und wenn das nicht ausreicht, können Sie über die Schaltfläche unten oder an die [email protected] eine Anfrage senden.

Kontakt